Suche

Leichte Sprache

aus

Interessensbekundung für eine Zusatzförderung im Rahmen der Aktivierungskampagne

Dieses Formular dient der Interessensbekundung für eine Förderung im Rahmen der Aktivierungskampagne der Bayerischen Staatsregierung im Landkreis Fürth.

Im Rahmen des Konzepts zur außerschulischen Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales ist der BJR beauftragt, eine Medienkampagne sowie Maßnahmen zu entwickeln, die Perspektiven für Jugendliche schafft, die Partizipation junger Menschen stärkt und Jugendarbeit unterstützt.
Die Kampagne soll der durch die Corona-Pandemie verursachten Isolation und Passivität junger Menschen sowie dem Frust und der Erschöpfung vieler Mitarbeitender in der Jugendarbeit entgegenwirken. Hauptziel soll dabei sein, junge Menschen und Mitarbeitende der Jugendarbeit (wieder) neu für die Angebote der Jugendarbeit vor Ort zu gewinnen.

Träger / Veranstalter*
Träger / Veranstalter*

Jugendverband

OKJA

KoJa

Gemeindejugendarbeit

Streetwork

Jugendhilfe

Straße / Hausnummer *
PLZ Ort *

Ansprechpartner:in

Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Bezeichnung der Maßnahme*
Zeitraum/Termin der Maßnahme*
Beschreibung des geplanten Zusatzangebots*
Wie hoch schätzt Ihr die Kosten für das Zusatzangebot*

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden *

Phone