Suche

Leichte Sprache

aus

Allgemeines

Der Kreisjugendring fördert im Auftrag des Landkreises Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit.

Antragsberechtigt sind je nach Förderrichtlinie die Jugendverbände im Landkreis Fürth oder allgemein Freie Träger der Jugendhilfe.

Die letzten Änderungen

Gültig ab 1. Januar 2020:

  • Bei Selbstversorger-Freizeitmaßnahmen kann jetzt auch Küchenpersonal zusätzlich gefördert werden.

Gültig ab 1. Januar 2019:

  • Antragsfrist für Jugendbildungsmaßnahmen, ReferentInnenzuschuss, Fahrten und Freizeiten und Kulturmaßnahmen wurde von sechs auf acht Wochen verlängert.

Gültig ab 1. Janaur 2018:

  • Der Fördertitel "I Unvorhergesehene Ausgaben" wurd aufgenommen.